André Masson - Über den psychischen Automatismus (German by Daniel Kohlstadt PDF

By Daniel Kohlstadt

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, observe: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: Der französische Künstler André Masson (1896-1987) zählt mit seinem höchst umfangreichen Werk, welches über die Jahre hinweg durch einen permanenten stilistischen Wandel geprägt ist, zu einem der vielfältigsten Persönlichkeiten im Frankreich des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Neben zahlreichen Gemälden und Zeichnungen entstehen Bühnenbilder, Skulpturen, Kostüme und Buchillustrationen, aber auch kunsttheoretische Vorträge, Aufsätze und antifaschistische Schriften.
In jungen Jahren zunächst stark vom Kubismus beeinflusst, schließt sich Masson nach dem Ende des 1. Weltkriegs der neuen Bewegung der Surrealisten an und entwickelt in seiner Kunst einen spontanen, psychischen Automatismus, den er aus der mind's eye schöpft. Er wird damit einer der ersten Maler, welche bewusst nach einem Zugang zum Irrationalem suchen, um die eigenen, inneren Visionen Realität werden zu lassen. Die daraus resultierenden automatischen Zeichnungen (dessins automatiques) von 1924-25 und die sogenannten Sandbilder von 1926-1927 markieren einen entscheidenden Wendepunkt in Massons Werk und begründeten gleichzeitig seinen internationalen Ruhm in der surrealistischen Bewegung. Doch was once verstand Masson unter einem psychischen Automatismus? Inwiefern beeinflusste der Automatismus seine Werke? Wodurch sollte sich seine Theorie des Automatismus von anderen Künstlern unterscheiden? Mit diesen Fragen soll sich die vorliegenden Hausarbeit nun genauer auseinandersetzen. Dazu soll im Hauptteil zunächst ein kurzer Überblick über die Ausgangssituation der Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts stattfinden, auf dessen Grundlage dann im weiteren Verlauf der Arbeit eine examine von Massons automatischen Zeichnungen erfolgt. Abschließend soll geklärt werden, inwieweit sich die Thematik des Automatismus auf seine späteren Sandbilder ausgewirkt haben. Dabei werden weitere Publikationen aus dem Bereich der Literatur, Philosophie und Kunst stets im Blick behalten. Am Ende dieser Hausarbeit folgt eine Auswertung der erzielten Ergebnisse, sowie ein Ausblick auf weitere, mögliche Untersuchungen zu dieser Thematik.

Show description

Read or Download André Masson - Über den psychischen Automatismus (German Edition) PDF

Best art instruction & reference books

New PDF release: Historical Dictionary of Surrealism (Historical Dictionaries

Surrealism used to be a wide circulate, which attracted many adherents. It used to be prepared and relatively strictly disciplined, at the very least until eventually the loss of life of its chief, AndrZ Breton, in 1966. hence, its club used to be in a continuing kingdom of flux: individuals have been continually being admitted and excluded, and infrequently the latter persevered to treat themselves as Surrealists.

New PDF release: Kinderzeichnungen in der Kunstpädagogik (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, observe: bestanden, Universität Lüneburg, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Kinderzeichnungen entsprechen nicht unserer Vorstellung von Kunst. Ein Kinderbild basiert nicht auf einem frei intendierten Schaffen, sondern auf einer biologischen Entwicklung, die dem kindlichen Schöpfer keine ästhetische Freiheit gewährt.

Download e-book for iPad: Kompensatorischer Kunstunterricht (German Edition) by Kathleen Grünert

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, word: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Kunst- und Musikwissenschaften), Veranstaltung: Kunstdidaktische Grundpositionen, Sprache: Deutsch, summary: Bereits seit mehreren Jahren wird immer wieder über die kompensatorische Funktion des Kunstunterrichts diskutiert.

New PDF release: Die Diskursanalyse. Entstehung und Theorien von Saussure,

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, word: 1,3, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit geht es um den Begriff Diskurs und die daraus resultierende Diskursanalyse. Als praktisches Beispiel für einen Diskurs dient die „Neue Leipziger Schule“, eine Künstlergruppe bei der die Grenzen zwischen Diskurs und Realität verschwimmen.

Extra resources for André Masson - Über den psychischen Automatismus (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

André Masson - Über den psychischen Automatismus (German Edition) by Daniel Kohlstadt


by Thomas
4.1

Rated 4.59 of 5 – based on 22 votes