André Masson - Über den psychischen Automatismus (German by Daniel Kohlstadt PDF

By Daniel Kohlstadt

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, observe: 2,0, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Sprache: Deutsch, summary: Der französische Künstler André Masson (1896-1987) zählt mit seinem höchst umfangreichen Werk, welches über die Jahre hinweg durch einen permanenten stilistischen Wandel geprägt ist, zu einem der vielfältigsten Persönlichkeiten im Frankreich des ausgehenden 20. Jahrhunderts. Neben zahlreichen Gemälden und Zeichnungen entstehen Bühnenbilder, Skulpturen, Kostüme und Buchillustrationen, aber auch kunsttheoretische Vorträge, Aufsätze und antifaschistische Schriften.
In jungen Jahren zunächst stark vom Kubismus beeinflusst, schließt sich Masson nach dem Ende des 1. Weltkriegs der neuen Bewegung der Surrealisten an und entwickelt in seiner Kunst einen spontanen, psychischen Automatismus, den er aus der mind's eye schöpft. Er wird damit einer der ersten Maler, welche bewusst nach einem Zugang zum Irrationalem suchen, um die eigenen, inneren Visionen Realität werden zu lassen. Die daraus resultierenden automatischen Zeichnungen (dessins automatiques) von 1924-25 und die sogenannten Sandbilder von 1926-1927 markieren einen entscheidenden Wendepunkt in Massons Werk und begründeten gleichzeitig seinen internationalen Ruhm in der surrealistischen Bewegung. Doch was once verstand Masson unter einem psychischen Automatismus? Inwiefern beeinflusste der Automatismus seine Werke? Wodurch sollte sich seine Theorie des Automatismus von anderen Künstlern unterscheiden? Mit diesen Fragen soll sich die vorliegenden Hausarbeit nun genauer auseinandersetzen. Dazu soll im Hauptteil zunächst ein kurzer Überblick über die Ausgangssituation der Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts stattfinden, auf dessen Grundlage dann im weiteren Verlauf der Arbeit eine examine von Massons automatischen Zeichnungen erfolgt. Abschließend soll geklärt werden, inwieweit sich die Thematik des Automatismus auf seine späteren Sandbilder ausgewirkt haben. Dabei werden weitere Publikationen aus dem Bereich der Literatur, Philosophie und Kunst stets im Blick behalten. Am Ende dieser Hausarbeit folgt eine Auswertung der erzielten Ergebnisse, sowie ein Ausblick auf weitere, mögliche Untersuchungen zu dieser Thematik.

Show description

Read more

Colours: Die Geschichte der Farben (German Edition) by Victoria Finlay,Gina Beitscher PDF

By Victoria Finlay,Gina Beitscher

Manganschwarz, Ägyptisch Blau, Ockergelb, Zinnoberrot, Ultramarin, Mumienbraun und Mauve: Hinter jeder Farbe verbirgt sich eine Geschichte. Victoria Finlay hat sie aufgespürt und zu einer wunderbaren Reise rund um den Globus zusammengestellt. Wie gelang es den Steinzeitmenschen, die ersten Farben herzustellen? Weshalb ist Purpur die Farbe der Cäsaren? was once verrät uns eine grüne Tapete über Napoleons Tod? Und wie entlarvte Kobaltblau einen der größten Kunstfälscher aller Zeiten? Victoria Finlay erklärt Verwendung, Bedeutung und Wirkung der Farben und entschlüsselt ihre Symbolik. Lebendig beschreibt sie, welche überragende Rolle die Farbe für Gauguin, Vermeer, Monet und andere Künstler von Weltrang gespielt hat. Meisterwerke aus dem J. Paul Getty Museum lassen uns die elementare Kraft der Farbe erleben.

Show description

Read more

Read e-book online The Invention of the Model: "Artists and Models in Paris, PDF

By Susan Waller

even though mastery of the illustration of the human determine was once significant to paintings making as early because the 15th century in Europe, within the nineteenth-century French mind's eye the artist's version turned pointed out as a different social sort and cultural trope. This examine of the artist's version in Paris among 1830 and 1870 accommodates 3 histories: a social heritage types, a cultural background of types as social kinds, and an paintings heritage of representations of the version in elite and renowned visible tradition. It takes as its place to begin the artist-model transaction: demonstrating that stereotypes of 'the version' that figured within the public mind's eye have been framed either by way of gender and ethnicity, the publication develops a nuanced typology of other forms of versions. Interwoven with the research of the developed identities of types are debts of the lives of specific types and the histories of the city inhabitants teams from which they emerged. the discovery of the version: Artists and types in Paris, 1830-1870 is an adept exploration of a big factor in nineteenth-century artwork so one can be of curiosity not just to artwork historians, but additionally to social and French cultural historians.

Show description

Read more

Artists in Ohio, 1787-1900: A Biographical Dictionary - download pdf or read online

By Mary Haverstock,Jeannette Mahoney Vance,Brian L. Meggitt,Jeffrey Weidman

This entire new three-volume consultant to the early artwork and artists of Ohio is a compendium of hard-to-find details. the results of greater than twelve years of study in group documents, newspapers, enterprise directories, census returns, genealogical files, and manuscripts, Artists in Ohio, 1787-1900 is the main formidable and whole test ever made to rfile the state's inventive origins and progress. The authors have exposed and remedied innumerable gaps and erros in average reference works. they've got additionally delivered to mild new information regarding hundreds of thousands of forgotten women and men, as soon as famous of their groups, who completed luck in both the high-quality arts or the ornamental and "practical" arts of images, decorative penmanship, tombstone carving, china portray, illustrating, cartooning, and the execution of panoramas and theatrical surroundings. greater than 13,000 entries are choked with actual information that might be necessary to paintings students, genealogists, museum pros, and historians, in addition to to personal and institutional creditors of yank work, sculpture, prints, and pictures, and someone with an curiosity within the neighborhood and neighborhood historical past of the nineteenth-century Midwest. every one access is documented, cross-referenced, and again up by way of bibliographies and an appendix dedicated to paintings firms, faculties, significant expositions, and collaborative works.

Show description

Read more

Download e-book for kindle: IST-SOLL-Stand-Analyse der Darstellungsfähigkeit des Motivs by Julia Pietschmann

By Julia Pietschmann

Examensarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, notice: 1,0, Universität Rostock (Institut für Grundschulpädagogik), Sprache: Deutsch, summary: Sobald Kinder ihre Handbewegungen über die optische Wahrnehmung koordinieren können, versuchen sie das, used to be sie aus ihrer Umwelt wahrnehmen, zu Papier zu bringen. In der umfangreichen Literatur über Kunstpädagogik liest guy viel über die bildnerische Entwicklung des Kindes und wie sich diese (phasenweise) vollzieht. Es gibt various Studien vom Kritzeln des Kleinkindes bis hin zur Erwachsenenzeichnung, wobei eine Reihe von Motiventwicklungen schematisch vorgestellt werden . Am Anfang steht meist die Darstellung des Motivs „Mensch“, gefolgt von anderen Motiven der unmittelbaren Umgebung des Kindes, wie Häusern, Bäumen und Tieren. Zwar gehören Fische nicht unbedingt zu den Tieren, die Kinder in ihrer unmittelbaren Umgebung finden, wie beispielsweise die beliebten Haustiere Hund, Katze oder Vogel, dennoch begegnen Kinder Fischen im Alltag, sei es bei einem Zoobesuch, auf dem Fischmarkt, beim Blick in ein Aquarium oder im Fernsehen. Deshalb taucht das Motiv des Fisches auch bereits das eine oder andere Mal in der frühen Kinderzeichnung auf. Hier bringen die Kinder ihre Erfahrungen mit diesen Meeresbewohnern zum Ausdruck.
Die einschlägige Fachliteratur stellt die Entwicklung der purpose „Mensch“, „Haus“, „Baum“, „Tiere“ und „Transportmittel“ in der Kinderzeichnung dar. Da es jedoch noch keine Studie oder examine zur Entwicklung der Darstellung von Fischen und anderen Meeresbewohnern in Kinderzeichnungen gibt, soll diese Entwicklung in shape einer Kurzstudie das Thema dieser Arbeit sein. Es werden Zeichnungen von Schulanfängern sowie von Kindern der vierten und fünften Klasse, welche sich am Ende der Grundschulzeit befinden, nach bestimmten Kriterien differenziert und miteinander verglichen. Ausgehend von den Differenzierungsreihen der Fischdarstellungen sowie den Darstellungen anderer Meeresbewohner, wird das Ziel dieser Arbeit sein, aufzuzeigen, inwiefern sich das bildnerische Ausdrucksvermögen der Kinder von Schulbeginn bis zum Ende der Grundschulzeit entwickelt hat.
Die artwork und Weise der Darstellung von Fischen und anderen Meerestieren hängt von unterschiedlichen entwicklungsbedingten Reifungsprozessen ab. Die zeichnerische Entwicklung von Kindern lässt sich in Phasen einteilen und ist geprägt von äußeren Einflüssen. Im ersten, theoretischen Teil der Arbeit wird die zeichnerische Entwicklung unter besonderer Berücksichtigung der Schemaphase, in der sich die Grundschulkinder überwiegend befinden, beleuchtet. [...]

Show description

Read more

Read e-book online Graffitis genevois (French Edition) PDF

By Hideko Bertrand,François Bertrand

Les graffitis ont acquis leurs lettres de noblesse après maintes difficultés, ils sont devenus «art urbain». C'est toutefois dans son essence un paintings éphémère, souvent voué à los angeles disparition pour reason de nettoyage, de démolition d'immeuble, and so forth. C'est pourquoi Hideko a entrepris à partir de 1998 de photographier ces pièces un peu partout, afin de les conserver en quelque sorte au-delà de leur life réelle.
L'objectif de ce petit livre est de présenter un extrait d'une assortment d'un bon millier de photographs des graffitis saisis à Genève et environs durant ces dernières années. Certains «spots» sont remarquablement prolifiques, comme par exemple Artamis, espace culturel autogéré sur l'ancien terrain des prone Industriels, vidé à partir de 2009, démoli, dépollué des restes des companies industriels et reconstruit.

Show description

Read more

Read e-book online Making Sense: Art Practice and Transformative Therapeutics PDF

By Lorna Collins

Making Sense utilises artwork perform as a pro-active state of mind that is helping us to make experience of the realm. It does this through constructing an utilized knowing of ways we will be able to use paintings as a mode of therapeutic and as a serious approach to study. Drawing from poststructuralist philosophy, psychoanalysis, arts cures, and the inventive approaches of various modern artists, the e-book appeals to the fields of paintings thought, the humanities treatments, aesthetics and paintings perform, while it opens the regenerative impacts of art-making to every person. It does this through featuring the corporation of 'transformative therapeutics', which defines how paintings is helping us to make experience of the realm, via activating, nourishing and figuring out a selected global view or scenario therein. the aim of the e-book is to question and know how and why paintings has this facility and gear, and make the inventive and therapeutic houses of definite modes of expression broadly obtainable, functional and useful.

Show description

Read more

British Studio Potters' Marks by Eric Yates-Owen,Robert Fournier,James Hazlewood PDF

By Eric Yates-Owen,Robert Fournier,James Hazlewood

This re-creation of Eric Yates-Owen and Robert Fournier's vintage publication on British studio potters' marks comprises new and revised entries for lots of potters, with updated information regarding the artists' types, marks and addresses.

Entries are prepared alphabetically, with each one access giving biographical facts, details at the form of ceramics produced, the positioning of the pottery and dates indicating whilst marks have replaced, in addition to photographs of the various marks used. 3 precious indexes permit the reader to look by way of mark instead of maker, in numerous different types corresponding to creatures, monograms and signs.

Revised through specialist collector James Hazlewood, British Studio Potters' Marks, 3rd version, is the basic reference consultant for creditors of British studio pottery.

Show description

Read more

Get Panthéon au carré (French Edition) PDF

By Pascal Ordonneau,Sonia Bressler,La Route de la Soie - Editions

Il s'agit d'un discussion entre une photographe (Sonia Bressler) et un auteur (Pascal Ordonneau). Des prises de vue, au fur et à mesure des passages. Des photos jetées aux yeux d'un auteur.
Pascal Ordonneau écrit comme des symphonies poétiques en fonction des lumières, des échafaudages, des ambiances politiques.
Le Panthéon devient un drôle d'objet créatif et rieur.
Nous devrions rire de tout, de los angeles récurrence comme de l'occurence. C'est sans doute cela "être au carré".
Le Panthéon c'est aussi le départ de l. a. path de l. a. Soie. Un aspect de repère au fur et à mesure des kilomètres parcourus. L'histoire de cette mythique course débute ici. Avec un livre au carré...

Show description

Read more

Read e-book online The Scientist and the Forger:Insights into the Scientific PDF

By Jehane Ragai

Over the previous couple of a long time there was a disconcerting elevate within the variety of solid work. In retaliation, there was an increase within the use, potency and talent of clinical concepts to observe those forgeries. The scientist has waged struggle at the forger.

The Scientist and the Forger describes the state-of-the-art and conventional guns during this conflict, exhibiting how they've been utilized to the main infamous instances. The publication additionally presents clean insights into the psychology of either the viewer and the forger, laying off mild on why the invention murals is a forgery makes us view it so otherwise and delivering a gripping research of the myriad motivations in the back of the main egregious incursions into deception.

The publication concludes by way of discussing the urgent difficulties confronted via the artwork international this present day, stressing the significance of utilizing applicable instruments for a legitimate verdict on authenticity. Written in an approachable and amenable variety, the booklet will make attention-grabbing analyzing for non-specialists, artwork historians, curators and scientists alike.

Show description

Read more